Termine

  • Do
    21
    Mrz
    2024
    9.30 - 11.30 Gauting

    Erleben Sie am Tag des Waldes das leicht umsetzbare Gesundheitskonzept und schenken Sie sich 2 Stunden wirksame Erholung.
    Mit allen Sinnen tauchen wir ein in die Atmosphäre des Waldes und genießen die entspannende Wirkung verschiedener Übungen mitten im Wald z.B. zur Sinneswahrnehmung, kleiner Meditationen oder Übungen aus der Achtsamkeits-Praxis. Sie werden entspannt, gestärkt und inspiriert zurückkehren.

    Datum: Donnerstag 21.3. 2024 von 9.30 - 11.30 Uhr
    Anmeldung:  erforderlich über Tel: 0172/8111903, info@carola-bambas.de
    Gebühr:  25,00 € inkl. Waldtee
    Bitte mitbringen: Wetterfeste Kleidung, feste Schuhe, Sitzunterlage, Getränk, evtl. Mückenschutz
    Treffpunkt: Gauting, wird nach der Anmeldung bekanntgegeben
    Mehr Infos: Waldbaden am Tag des Waldes

     

  • Fr
    22
    Mrz
    2024
    So
    24
    Mrz
    2024
    Küferhof, Tanzstraße 8, 67487 St. Martin
    NATÜRLICH PRÄSENT - Fortbildung
    von Fr 22.3.- So 24.3.2024
    im Küferhof, Tanzstraße 8, 67487 St. Martin
    Für alle, die mit Gruppen arbeiten oder Präsentationen und Vorträge halten.
    An diesem Wochenende geht es um Präsenz, Ausstrahlung und Authentizität. Wie kann ich meine Persönlichkeit durch meine innere Haltung strahlen lassen und authentisch in Beruf und Alltag leben? Im geschützten Rahmen nähern wir uns auf spielerisch-kreative Art dem, was Sie ausmacht und was Ihnen steckt. Entdecken Sie Ihre Persönlichkeit ganz bewusst und nehmen Sie wahr, wie sie wirken und was Sie ausstrahlen (möchten).
    Alles ist bereits in Ihnen angelegt – Ihr Potential wartet nur darauf, sich entfalten zu dürfen.
    Die Natur ist dabei unsere Lehrmeisterin und unsere Übungsplattform. Lass dich überraschen wie gut wir das outdoor erfahren können.
    mit mir und Beate von Borcke  - Sportwissenschaftlerin, Natur-Resilienz-Trainerin, Trainerin für Stressmanagement und Resilienz
  • So
    28
    Apr
    2024
    11.00 - 14.00 Gauting

    An diesem Sonntag (28.4. 11 - 14 Uhr) werden wir erleben wie Natur und Achtsamkeit eine wunderbare Verbindung eingehen können, die alle Sinne öffnet und uns Kraft und Ruhe spendet. Elemente der Meditation erlauben uns in die Stille zu gehen und die Natur mit all unseren Sinnen wahrzunehmen.
    Anmeldung:  erforderlich über Tel: 0172/8111903, info@carola-bambas.de
    Gebühr: pro Termin 35,00 € inkl. Waldtee
    Bitte mitbringen: Picknick-Decke oder Sitzkissen, leichte Fleecedecke, wetterfeste Kleidung, feste Schuhe, Getränk, evtl. Mückenschutz
    Treffpunkt: Gauting, wird nach der Anmeldung bekanntgegeben
    Mehr Infos: Tag des Baumes

  • Mo
    02
    Sep
    2024
    Fr
    06
    Sep
    2024
    9.00-15.00 UhrRemise Schloss Fussberg, Gauting

    Sommer Theaterworkshop im Rahmen des Gautinger Ferienprogramms
    Bühne frei für Bühnenbild, Requisite, Kostüme und Schauspieler!
    Wie im richtigen Theater brauchen wir BühnenbildnerInnen, RequisiteurInnen, KostümbildnerInnen und natürlich SchauspielerInnen. Gemeinsam entwickeln wir ein kleines Theaterstück, das wir für eure Eltern und Freunde aufführen werden.
    Für Schulkinder 7-12 Jahre
    Anmeldung: Tel. 089/8571112; info@ekp.de, www.ekp.de
    Carola Bambas Als Schauspielerin war sie an verschiedenen Theatern in Deutschland engagiert. Aus dem Ferrnsehen kennt man sie u.a. durch „Soko 5113“ und „Rosenheim Cops“. Als Theaterpädagogin und Geschichtenerzählerin ist sie an verschiedenen Schulen im Münchener Raum tätig.

  • Fr
    29
    Nov
    2024
    So
    01
    Dez
    2024
    Gautinger Weihnachtsmarkt, Rathausgarten

    Märchen, Geschichten und Lieder in der Jurte - kuschelig und geheimnisvoll
    An dem ersten Adventswochenende könnt ihr wieder am wärmenden Feuer lauschen.
    Der besondere Zauber der mongolischen Jurte lässt Zeit und Raum still stehen.
    Gautinger Weihnachtsmarkt, Rathausgarten 

Kontakt

Der nächste Termin bei Ihnen vor Ort? Sprechen Sie mich gerne an und schon bald kommen die Märchen und Geschichten direkt zu Ihnen.

Zitat

Wir verstehen alles im menschlichen Leben durch Geschichten.

Jean-Paul Sartre